00_Umschlag: Das Foto entstand im September in den Bergen der Schobergruppe in Osttirol. Die Hochschoberhütte ist ein beliebter Stützpunkt. Der Blick richtet sich hinunter ins Leibnitztal und gegen die Villgrater Berge, die letzten Sonnenstrahlen erwärmen die südseitigen Hänge und glänzen in erdigen Farben. 01_Jänner: Aufgenommen bei einer Schitour auf meinen Hausberg, den Dobratsch. Von Bad […]

Juni/Juli 2022……. nach 2-jähriger Abwesenheit bei unseren Freunden am Peloponnes/Mani konnten wir uns heuer wieder freuen, ein paar Tage in Griechenland zu verbringen. Die Anreise verlief, im Gegensatz zu anderslautenden Meldungen, problemlos. Der Flug mit der eher unbekannten Airline „Heston Airlines“, einer jungen litauischen Fluglinie im Diensten von Condor, wurde sehr angenehm, sicher und freundlich […]

DOBRATSCH – RUNDWANDERWEG 2019. Der vom Naturpark Dobratsch und den Naturpark Gemeinden angelegte Rundwanderweg verbindet viele unterschiedliche Naturräume und Kulturlandschaften. Der in 4 Etappen aufgeteilte Rundwanderweg ändert ständig sein Bild, führt gegen den Uhrzeigersinn und somit gegen den Stress des Alltages rund um den Berg. Wandern gegen die Zeit ……. Zeugnisse der Geschichte begegnen einem […]

20.09.2019…… Glück Auf! am Max-Wulz-Stollenwanderweg in Bad Bleiberg. Der Stollenwanderweg ist ein Rundwanderweg und wurde vom Bergmännischen Kulturverein gegründet. Der Weg führt in Talnähe auf der Sonnseite entlang des Erzberges und bietet anhand alter Stollen Einblicke in die Bergbautradition des Bleibergertales.

25. Mai 2019 ……..Die Krimmler Wasserfälle sind mit einer gesamten Fallhöhe von 385 m die höchsten Wasserfälle Österreichs. Sie befinden sich am Rand des Ortes Krimml (Salzburg) im Nationalpark Hohe Tauern. Gebildet werden sie durch die Krimmler Ache, die am Ende des hoch gelegenen Krimmler Achentals in drei Fallstufen hinunterstürzt. Das Wasser fließt

05.2019 …… Bernd Martinschitz – DOBRATSCH Der Naturpark und die Schütt…… Der Naturpark Dobratsch bezaubert durch seine einzigartige Geologie und Geografie, durch seine Heilquellen und geheimnisvollen Höhlen, durch seine Geschichte, die Sagenwelt und die Mythologie unserer Vorfahren.