Skitour_Erzberg_Hachelkreuz_170121

Covid-19 …….17.01.2021. Kurze und selten begangene Skitour auf den Erzberg. Eine Skitour auf den Erzberg ab Bad Bleiberg zahlt sich nur bei ausreichenden Schneeverhältnissen aus, diese ist momentan zwar vorhanden, der starke Nordwind der letzten Tage hat den Schnee kräftig komprimiert und die herabgefallenen Schneelasten von den Bäumen wirken teilweise wie Beton. Macht alles keinen Abbruch, ich wähle für den Aufstieg die Route zu den Rauchfangwänden und weiter in nordwestlicher Richtung zum Hachelkreuz auf 1400 HM. Dabei wird zwei Mal der Fahrweg gekreuzt, der Aufstieg setzt im Winter etwas Spürsinn voraus. Das Hachelkreuz steht versteckt im Wald, der Ursprung führt in die Zeit des Bergbaues zurück. Die Abfahrt durch den Wald ist nur bedingt herzerfrischend, zu ruppig sind die Schneeverhältnisse gepaart mit einem feinen Harschdeckel. Dennoch finden sich einige passable Schwünge im Pulverschnee. Den unteren Teil fahre ich über den Forstweg ab und gelange oberhalb dem Kolmhof wieder zurück zum Ausgangspunkt 🙂

You may also like...