Fragant_1018

13. Oktober 2018 …… Wunderbares Herbstwetter lockte mich mit meinen Bergfreunden Peter und Horst in die Mölltaler Fragant auf den „HOHEN SADNIG„, mit 2750 Meter liegt der Gipfel in beachtlicher Höhe. Von der Außerfragant gehts hinauf zum Parkplatz am Grafenberg (Schranken, Maut 5 Euro), in ca. 1 Stunde am flachen „Rollbahnweg“ zum Fraganter Schutzhaus. Eine traumhafte Gebirgsgegend begleitet und hinauf zur Sadnig Scharte und weiter auf den Gipfel mit Blicken zur Hochalmspitze, Glockner bis hinein zum Südtiroler Schlern. Unzählige gelb gefärbte Lärchen säumen den Weg, einziger Wermutstropfen …. das Fraganter Schutzhaus hatte bereits geschlossen. 1100 Höhenmeter und ca. 23 KM

You may also like...